Sale-A-Bration und Minikatalog

Weihnachten und Silvester sind vorbei und ich hoffe ihr seid alle gut rüber gerutscht. Mit Anfang Jänner beginnt bei Stampin‘ Up! auch die alljährliche Sale-A-Bration.
Wenn du Stampin‘ Up! schon länger kennst, kennst du wahrscheinlich auch die tollen Angebote die es in dieser Zeit gibt.

Die Sale-a-bration Gratisprodukte

Je 60.- bzw. 120.- Bestellwert (ohne Versand) kannst du dir ein Produkt aus der Sale-A-Bration Broschüre aussuchen. Die Broschüre findest du bei den Katalogen. Die Produkte, die in der Broschüre den violetten Button haben, kannst du dir je 60€ Bestellwert aussuchen, die roten gekennzeichneten für 120€.
Gratis sind nur die Produkte, die einen violetten oder roten Button daneben haben. Die bei den Projektvorschlägen erwähnten Produkte sind nicht gratis.

Werde GastgeberIn in der Sale-A-Bration

Während der Sale-A-Bration bekommt der/die GastgeberIn eines Workshops oder bei einer Einzelbestellung, der/die jeweilige KundIn bei einer Bestellung im Wert von 375€ das Stempelset Glückskäfer gratis dazu.

DemonstratorIn werden in der Sale-A-Bration

Überlegst du vielleicht schon, selbst als DemonstratorIn einzusteigen? Wenn ja, dann ist die Sale-A-Bration die beste Zeit dazu.
Du kannst dir dein persönliches Startpaket im Wert von 175€ zum Preis von 129€ selbst zusammenstellen. In dieses Starterpaket kannst du alle Katalogprodukte rein packen, die du haben möchtest.
Dazu bekommst du eine Mini-Papierschneidemaschine gratis dazu. Diese ist perfekt, um sie wohin mitzunehmen und auch am Schreibtisch ist sie schnell griffbereit für kleinere Zuschnitte.
Des weiteren bekommst du eine Mustersammlung von unterschiedlichen aktuellen Designerpapieren (6″x6″/15,2×15,2cm) und darfst dir ein Stempelset deiner Wahl aus den aktuellen Katalogen (Jahreskatalog und Mini-Katalog, ausgenommen GastgeberInnen- und Sale-A-Bration Sets) aussuchen.

Gerne erkläre ich dir, was es heißt DemonstratorIn zu sein. Bei Interesse melde dich einfach ganz unverbindlich bei mir.

Bei Fragen, Wünschen, Anliegen,…. melde dich gerne bei mir.

Alles Liebe,

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 1